Themenwelt

       Mann - Bewegen - Seminar     

Zwischen vielen Rollen (Versorger, Macho, Weichei, Abzocker, Rüpel etc.) schwanken wir Männer, hin und her, auf der Suche nach unserer wahren Identität. In allen Kulturen gab es Rituale und Initiationen auf dem Weg zum Mann-Sein. Dabei wurde erfahren welche Rollen und Wahrnehmung er als Mann in der Gesellschaft hatte. Heute werden diese wichtigen alten Traditionen schmerzlich vermisst.

Mann-Bewegen, ist eine Zusammenkunft von Männern, die auf dem Weg sind, mit Hilfe der Natur, sich neu als Mann zu erfahren und zu definieren.

 

Unsere eigene Wahrnehmung und Identität als Mann lässt uns beständig spüren, dass wir auf der Suche nach unserem Rollenbild sind. So stellen wir irgendwann fest, dass uns niemand beigebracht hat, diese Kenntnisse zu erlangen. Wie auch, unsere Väter waren viel zu sehr beschäftigt und selbst geprägt von Vätern aus der Kriegsgeneration.

Wer sollte also diese Rolle übernehmen?

 

Ziel dieser Tage ist es, die Weisheit alter Kulturen zu nutzen, um unsere eigenen modernen Riten und die wahre Natur unseres Mann-seins zu entwickeln.

 

Intention

Mit Hilfe der Natur, erwerben wir Kenntnisse, uns als Mann anders wahr zu nehmen. Gemeinsam werden wir uns mit Gleichgesinnten auf den Weg machen.Wir setzen uns mit den heutigen Klischees/ Rollenbilder des Mannes auseinander sowie seiner Identität in der Gesellschaft.

 

Erfahrungen machen

Die teilnehmenden Männer sammeln ureigene Erfahrungen in der Natur in der Rolle des männlichen Archetypen. Dabei schauen wir nicht nur auf die liebevollen und positiven Seiten im Leben. Durch diese Auseinandersetzung - annehmen und transformieren dieser dunklen Seiten- erschließen sich vielmehr ungeahnte Kraftquellen.

 

Was erwartet dich ?

Eine Zusammenkunft von Männern:

 

  • Die auf dem Weg sind sich neu als Mann zu erfahren und zu definieren
  • Sich unter Gleichgesinnten im Gesprächskreis austauschen
  • Kontakt aufnehmen mit unserer inneren Natur
  • Gestellte Aufgaben und Prüfungen die wir unter freiem Himmel erleben, am Feuer reflektieren

Wir werden auf die Schatten und Ängste in uns schauen, den Drachen und Dämonen in uns begegnen.

 

Auf was du dich einläßt

Überlebensstrategien in der Natur - Selbstversorgung und Selbstbewusstsein als Mann ~ Krieger sein - Selbstverteidigung und Aggression  ~ Schwitzhütte – Reinigung für Körper und Geist ~ Solozeit – Allein sein, Natur, Meditation

 

 

 

Seminarpreis: 598,- €   für 10 Seminartage (3 Wochenende).

 

1. WE 12.05.2017  - 14.05.2017

2. WE  02.06.2017 -  05.06.2017

3. WE  11.08.2017 - 13.08.2017

 

Ratenzahlung ist möglich!

Die WE beginnen jeweils am Donnerstag oder Freitag um 18 Uhr und enden am Sonntag/ Montag um 15 Uhr

Die Seminarwochenenden (1 u.3) finden in St.Wendel statt, das 2.WE in Birkenfeld/ Abentheuer/ Hunsrück

Kosten für Verpflegung, Feuerholz, Platzmiete etc. ca. 20,-€/WE.

 

Anmeldung erfolgt telefonisch (160 550 3862) bzw. schriftlich, danach sende ich Ihnen den Seminarablauf mit den Themen zu.

Bei Eingang der Anzahlung in Höhe von 10% ist ihr Platz reserviert. Den Restbetrag überweisen Sie bitte bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn.

 

Anmeldung Seminar